Doksy ist das beliebteste Erholungszentrum Nordböhmens.

Der Ferienort Doksy liegt am Ufer des Máchasees und bietet seinen Gästen Erholung und Abwechslung pur.

Der von feinsandigen weißen Stränden umgebene Máchasee fügt sich harmonisch zwischen den typischen böhmischen Kegelbergen, tiefen Wäldern und stolzen Burgruinen in die Landschaft ein.

Das riesige Angebot an Freizeitmöglichkeiten lassen jeden Aufenthalt zu einem Erlebnis werden. Besonders großem Interesse erfreuen sich Beachvolleyball, Boots- und Schiffstouren, Spielplätze, Minigolf, Fahrradverleih, die für Läufer markierten Waldwege, Tennisturniere, Segelbootwettkämpfe sowie der alljährliche traditionelle Lauf um den See.

Der Máchasee wird überwiegend in den Sommermonaten besucht. Aber auch die übrigen Jahreszeiten haben hier ihren unverwechselbaren Reiz. So ist die Burg Bezděz ein unteilbarer Bestandteil dieser Landschaft und Ziel der meisten Ausflüge in die nähere Umgebung.

Doksy ist außerdem Ausgangspunkt für viele weitere Ausflüge (siehe auch: FREIZEIT) wie z.B. nach Česká Lípa, Nový Bor, Litoměřice, Děčín, Mladá Boleslav, Prag, Liberec u.v.a.

 

Fakten und Zahlen

Doksy liegt in einer Höhe von 275 m über dem Meeresspiegel, hat ca. 5200 Einwohner und eine Fläche von annähernd 7950 ha. Die Stadt gehört zum Kreis Česká Lípa und ist Mitglied des Grenzgebiets Euroregion NISA.
Folgende eingemeindete Ortschaften gehören zur Stadt Doksy: Staré Splavy, Brehyne, Obora, Zbyny, Ždár, Kruh und Vojetín.

Doksy öffnete sich bereits im Jahre 1928 für den Tourismus. Gleichzeitig wurde am Ufer des Máchasees ein großer Sandstrand angelegt. Im Jahre 1955 erwarb Doksy den Status einer Erholungs- und Kurstadt. Die Stadt Staré Splavy, die sich am Nordufer des Sees befindet, wurde im Jahre 1850 nach Doksy eingemeindet und ist erheblich am Tourismus beteiligt. Das Stadtbild von Doksy wird durch den rekonstruierten Marktplatz mit der Marienstatue und der Kirche des heiligen Bartholomäus (beide 17. Jh.) geprägt.

 


Info-Zentrum

Für die bessere Information der Besucher der Stadt, aber auch der Einheimischen, wurde im Mai 1996 das Städtische Informationszentrum am Markt errichtet, das Euch unentbehrliche Informationen über einen angenehmen Aufenthalt in der Stadt vermitteln kann. Hier wird auch deutsch gesprochen. Das Informationszentrum befindet sich neben dem Rathaus auf dem Marktplatz in Doksy.

Stadtinformationszentrum Doksy
Nám. Republiky 191
472 01 Doksy
Tel.: +420 487 872 067

Öffnungszeiten:
außerhalb der Sommersaison
Mo – Fr: 8 – 12 Uhr & 12.30 – 16 Uhr

Juli & August
Mo – Sa: 9.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 9.00 – 12.00 Uhr

 

(alle Angaben ohne Gewähr)

 

Infrastruktur

Bahnhof, Busbahnhof, Krankenhaus mit Rettungsdienst, Schulen, Kulturzentrum, Kino, Stadtbibliothek, Sport- und Tennisplätze, Pensionen, Hotels, Restaurants, Sommer-Discotheken

 

Alle Unterkünfte am Machasee in Doksy & Stare Splavy: Unterkünfte